Personaler-Akademie

Systemische Beratungs-, Mediations-, Coaching- und Entwicklungskompetenzen für Personal- und Organisationsentwickler/innen und HR Business-Partner/innen

  • systemisch – praxisbezogen – interdisziplinär – maßgeschneidert
  • Bildungsscheck des Landes NRW
  • Prämiengutschein des Bundesministeriums für Bildung und Forschung
  • Ort: Köln

Sie arbeiten als Personal- oder Organisationsentwickler/in oder HR Business-Partner/in?
Sie werden häufig angefragt in Ihrer Rolle als Berater/in oder Vermittler/in?
Sie sind im professionellen Alltag konfrontiert mit Coaching, Mediation & Co.?
Sie wünschen sich mehr Sicherheit in der Abgrenzung von Begriffen und Formaten?
Sie möchten klarer entscheiden können, was wann in welcher Situation indiziert ist?
Sie hätten gerne mehr Praxis in systemisch-wirksamen Interventionen?

Im Rahmen unserer maßgeschneiderten Akademie können Sie sich weiterqualifizieren und Ihr Repertoire bereichern:

Um aktuelle Themen, Probleme und Herausforderungen in der Organisation effektiv und effizient begleiten und lösen zu können, sind reflektierte und fachlich-versierte Entscheidungen erforderlich.
Gleichzeitig bietet der hiesige Markt einen regelrechten „Psycho-Dschungel“ an Angeboten und Herangehensweisen – was wiederum eine angemessene Auswahl erschwert.

Wir vermitteln gezielt und fundiert ausgewählte Inhalte systemischer Formate, wie zum Beispiel

  • Beratung,
  • Mediation,
  • Coaching,
  • Supervision,
  • Personal- und Organisationsentwicklung,
  • Training und des
  • kollegialen Austauschs.

Sie erhalten exklusive Einblicke in die Praxis, profitieren von Erfahrungs- und Reflexionsmöglichkeiten, und gewinnen durch intensive Fallarbeit kreative und innovative Impulse für Ihre täglichen OE-/PE-/HR-Herausforderungen.
Dieses vielschichtige Angebot befähigt Sie, in die Tiefe der einzelnen Interventionsmöglichkeiten vorzudringen, um Ihre Organisation nachhaltig zu beraten und dadurch weiterzuentwickeln.
Sie können die vermittelten und praktizierten Inhalte und Themen unmittelbar anwenden und dadurch Ihre persönlichen Kompetenzen erweitern.

Die genauen Termine, Seminarinformationen und Bewerbungsunterlagen finden Sie in dieser pdf-Broschüre:

Personaler-Akademie
(Bitte aktuellen Stand anfragen – vielen Dank!)

Methodik & Lernphilosophie

Unsere gemeinsamen Akademietage sind in vielfältige Trainingseinheiten gegliedert:
In interaktiven Lehrgesprächen, (Klein-)Gruppen- und Einzelarbeit werden die Inhalte vermittelt und praktisch erarbeitet. Jedem (Theorie-)Input folgen die praktisch-konkrete Anwendung in Fallbearbeitungen und eine intensive Reflexions- und Transferphase.
Sie sind herzlich eingeladen, Ihre eigenen aktuellen Themen in die kollegiale Beratung einzubringen und das Vermittelte direkt auf Ihre eigenen Fragestellungen und Kontexte anzuwenden.
Im Vorfeld fragen wir Ihre Wünsche detailliert ab, um die Akademie exakt auf Ihren Erfahrungsstand und Ihre Interessen und Bedürfnisse maßzuschneidern.
Wenn Sie es wünschen, sprechen wir auch sehr gerne individuelle vorbereitende Literaturempfehlungen aus.

Zulassung zur Akademie

Um eine intensive und praxisbezogene Akademie zu ermöglichen, ist die Anzahl der Teilnehmenden auf 18 Personen begrenzt.
Die Zulassung zur Akademie erfolgt vor dem Hintergrund der Prüfung fachlicher und persönlicher Voraussetzungen.

Zertifikat

Bei regelmäßiger und aktiver Teilnahme erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat in Bezug auf die inhaltlichen Schwerpunkte und erbrachten Leistungen.

Inhalte der Akademie

Systemdenken in Organisationen,
Grundlagen der systemischen Beratung &
OE-/PE-/HR-Rollenkompetenzen

  • Wahrnehmung und systemisches Denken
  • Grundlagen der systemischen Beratung
  • Differenzierung Beratung, Mediation, Coaching, Supervision, Training, Großgruppeninterventionen …
  • gelungene Auftrags- und Zielklärung
  • Motivieren, Commitment und „Psychologische Verträge“

Konfliktmanagement & Mediation

  • Konfliktmanagement: Definition und Arten von Konflikten
  • Varianten der Konfliktlösung
  • Grundgedanke und Anwendungsfelder von Mediation
  • Rolle als Mediator/in und Haltung der Allparteilichkeit
  • Voraussetzungen und Ablauf von Mediation
  • Herausforderungen bezüglich Hierarchie und Machtgefälle in der Mediation

Coaching & Supervision

  • Coaching: Begriffsverständnis und Abgrenzung
  • Wirkweise von Coaching und Ablauf von Coaching-Prozessen
  • Lösungsorientiertes Ressourcen-Coaching
  • Systemisches Aufstellungs-Coaching
  • Supervisionsformate und Kollegiale Beratung

Training & weitere Change-Tools

  • Trainings konzipieren und durchführen (lassen)
  • Visualisierungstechniken zur Change-Unterstützung
  • Chancen durch Change-Management
  • Arten und Dynamiken von Veränderungsprozessen
  • Change-Kommunikation effektiv und effizient gestalten
  • souveräner Umgang mit Widerstand und Abwehr

Kernkompetenzen: professionelle & persönliche Bilanz

  • fachliche und persönliche Standortbestimmung
  • Selbstverständnis und individueller Beratungsansatz
  • Steigerung der Nachhaltigkeit von Interventionen
  • persönliche Visionsentwicklung
  • Ausblick und Netzwerkarbeit

Für Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Zurück zu unseren Angeboten

Stichworte: Personaler-Akademie, Kernkompetenzen Personal, Köln